Zusatznutzen neuer Fenster

Moderne Fenster sind maßgeschneiderte Produkte mit zahlreichen Zusatznutzen und Ausstattungen, die individuell für Sie gefertigt werden.

Das alles müssen moderne Fenster leisten können.
Infografik über die Anforderungen von Fenstern

Fenster fristeten noch vor wenigen Jahren ein eher beschauliches Dasein: Sie konnten per Hand auf und zu gemacht werden, einige konnten sogar gekippt werden und die Hauptaufgabe war – plakativ ausgedrückt – Licht und Luft hereinzulassen. Die Hauptaufgabe hat zwar noch Bestand, aber der Komfort steht heute bei Mietern und Eigentümern von Wohn- und Gewerbebauten viel stärker im Fokus des Interesses.

Gute Wärmedämmung und viel Sicherheit 

Moderne Fenster und Fenstertüren sind dank hochwertiger Materialien, attraktiver Verglasungen und individueller Rahmenkonstruktionen echte Hingucker. Außerdem halten sie die Wärme im Raum: Weiterentwicklungen bei der Verglasung und den verschiedenen Rahmenarten haben aus ehemaligen Energieschleudern echte Energiesparer gemacht, die in der kalten Jahreszeit zusätzlich solare Wärmegewinne nutzen können. Damit allerdings nur die Sonne eindringt, aber kein ungebetener Besuch, hat sich auch beim Thema Sicherheit viel getan. Weitere Informationen zu diesen Themen finden Sie unter "Vorteile neuer Fenster" in den Rubriken "Wärmeschutz und Energieeinsparung" bzw. "Sicherheit und Einbruchhemmung".

Noch mehr Komfort per Knopfdruck 

Automatisierte Elemente machen Wärmedämmfenster zur crème de la crème des Fensterbaus. Sie ermöglichen das Lüften der Wohnung ohne Kraftaufwand, machen den Weg frei für die Terrasse oder den Garten, elektrische Tageslichtlenkungen fördern das Wohlempfinden und elektrifizierte Jalousien oder Rollläden sorgen für den richtigen Schutz vor der Sonne. Weitere Informationen zu diesen Themen finden Sie unter "Vorteile neuer Fenster" in den Rubriken "Sonnenschutz", "Lüftung" und "Automation".

Lüften nach dem Kochen oder Duschen 

Wer kennt das Problem nicht – da hat man gekocht oder geduscht und die ganze Wohnung riecht nach Steak oder Duschgel. Also heißt es, quer durch das Haus zu laufen und überall die Fenster aufzumachen. Oder man geht zum Beispiel an ein Bedienfeld im Flur, drückt eine Taste und schon öffnen sich die gewünschten Fenster wie von Geisterhand. Automatisierte Elemente bieten riesige Vorteile. Besonders ältere Menschen, die gerne an die frische Luft gehen möchten oder Kinder, die im Garten spielen wollen, kommen mit den automatisierten Helfern viel leichter und sicherer klar, als mit manuell zu bedienenden Griffen. Noch einen Schritt weiter gehen intelligente Steuerungen, die eine natürliche Lüftung sicherstellen, indem die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit oder der aktuelle CO2-Gehalt der Luft gemessen wird. Weitere Informationen zu diesen Themen finden Sie unter "Vorteile neuer Fenster" in den Rubriken "Lüftung" und "Automation".

Der Expertentipp: "Denken Sie bei einer Modernisierung direkt an die bestmögliche Ausstattung der Fenster. Nachrüsten ist zwar möglich, aber für gewöhnlich auch teurer, als gute und gleichzeitig gut bezahlbare Komplettfenster und -türen. Über die Möglichkeiten der Automation und die weiteren Qualitäten der erhältlichen Fenster- und Türenmodelle informieren die Mitarbeiter im Fensterfachbetrieb."