Heizung modernisieren

Ein Fachmann stellt die neue Heizungsanlage fachgerecht und effizient ein.

Behaglich beheizte Räume und warmes Wasser sind unverzichtbar für modernen Wohnkomfort. Um Wärme möglichst preiswert und umweltfreundlich zu erzeugen, sollten Sie moderne Heizugstechnik einbauen. Sie benötigt bis zu 30 Prozent weniger Energie als alte "Energiefresser". Dadurch entlasten Sie Ihre Haushaltskasse und heizen auch noch mit mehr Komfort. Deswegen sollten Sie nicht warten, bis Ihre alte Heizung defekt ist. Eine Erneuerung rechnet sich oft schon nach wenigen Jahren.


Gründe für die Erneuerung der Heizung

Zum Beginn der Heizsaison nimmt in so manchem Heizungskeller ein alter Heizkessel wieder seinen Betrieb auf. Doch die von ihm erzeugte Wärme kann Hausbesitzer teuer zu stehen kommen. Denn eine moderne Heizung kann mit höherem Wirkungsgrad und weniger Brennstoff die gleiche Leistung viel günstiger erbringen. Diese Gründe sprechen für eine Erneuerung der Heizung. >> Mehr Informationen


So modernisieren Sie Ihre Heizung richtig

Wenn es in einem Haus warm wird, steckt mehr dahinter als nur der Heizkessel. Die Heizung ist ein komplexes System mit vielen technischen Einzelteilen wie Kessel, Pumpen, Reglern, Thermostatventilen und Heizkörpern. Dementsprechend gibt es viele Möglichkeiten, Energie zu sparen. Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler bei der Moderniesierungd er Heizung vermeiden. >>Mehr Informationen